Trainingsinhalte

Gemeinsam an der Zukunft arbeiten

An der Zukunft arbeiten

Sie möchten nach einer psychischen Krise wieder neuen Mut schöpfen und im Arbeitsleben Fuß fassen. Sie suchen nach mehr Sicherheit und Selbstvertrauen. Sie können sich vorstellen, Ihre berufliche Zukunftsperspektive gemeinsam mit unseren TrainierInnen zu entwickeln. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Rahmenbedingungen

  • Arbeitstraining für ein Jahr
  • Praktischer Arbeitsalltag (33 Stunden-Woche bzw. 24 Stunden-Woche Teilzeittraining bei Kinderbetreuungsverpflichtungen)
  • Aufgabenbezogene Einschulungen
  • Gruppenangebote
  • Einzelgespräche
  • Berufliche Orientierung
  • Praktika
  • Bewerbungscoaching
  • Nachbegleitung

Trainingsmodule

im Überblick

Orientierung (1. - 3. Monat)

Sie finden zu einem Arbeitsrhythmus und gewinnen Vertrauen in Ihre Fähigkeiten. Wir entwickeln gemeinsam ihre Ziele und planen den Weg zum Berufseinstieg.

Training (4. - 9. Monat)

Wir begleiten Sie dabei, Ihre Entwicklungsziele umzusetzen. Fähigkeiten und Fertigkeiten werden trainiert und Zukunftsperspektiven herausgearbeitet.

Integration (10. - 12. Monat)

Wir bieten Ihnen ein gezieltes Bewerbungscoaching und unterstützen Sie beim Einstieg in den Beruf.